Diese Werbekampagne richtet sich ausschließlich an Personen ab 21 Jahren, ausgenommen Mitarbeiter von The Absolut Company („Organisator“), deren Angehörige, Vertreter oder mit ihnen in geschäftlicher Beziehung stehende Personen. Durch ihre Teilnahme an diesem Projekt erklären sich alle Teilnehmer mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und sehen diese als verbindlich an.

Um teilzunehmen: Lade die Malibu Sun Lens Application („App“) entweder aus dem iPhone AppStore oder von dem Android Marketplace herunter und nimm beim ersten Öffnen der App an der Altersüberprüfung teil. Erstelle mithilfe der App ein GIF (2, 4 oder 8 Bilder) von einem Motiv Deiner Wahl und nutze die Malibu Sunshine Lens. Du kannst entweder Inhalte für das Sunshine Projekt (zur Verfügung gestellt von Malibu) erstellen oder für Deinen eigenen, persönlichen Gebrauch (ohne diesbezügliches Angebot von Malibu).

Teilnahme verpflichtet nicht zum Kauf. Keine wie auch immer geartete Gegenleistung für die Aufnahme in einen beliebigen Teilbereich dieser Werbekampagne.

Animation für das Sunshine Projekt: Erstelle ein animiertes GIF von 2, 4 oder 8 Bildern, trage die erforderlichen persönlichen Angaben ein und klicke auf dem Hauptbildschirm der App auf „submit“. Deine Einsendung wird automatisch an die Moderatoren des Sunshine Projekts gesandt. Deine Einsendung wird moderiert und, falls sie den Anforderungen dieser Geschäftsbedingungen entspricht (gemäß Paragrafen 11 und 12), in den Gesamtfilm „the Sunshine Projekt“ aufgenommen, der unter www.malibu-rum.com/sunshine angesehen werden kann. Bei erfolgreicher Teilnahme Deiner Sunshine-Projekt-Animation und deren Aufnahme in das Sunshine Projekt wird Dir ein Link zu dem Film zugesandt.

Persönliche Animation: Erstelle ein GIF (bis zu 50 Bilder) für Deine eigene persönliche Nutzung. Du kannst die persönlichen Animationen, die Du mithilfe der Malibu Sun Lens App erstellt hast, aus der App heraus an Facebook, Twitter, Tumblr und E-Mail teilen. Wenn Du Deine persönliche Animation auf Websites von sozialen Medien teilst, gelten bezüglich der Eigentums- und Verwendungsrechte an Deiner Animation die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Website. Wenn Du Inhalte über Facebook oder per E-Mail teilst, erfolgt dieser Vorgang über den Bilderdienst Imgur als Drittanbieter.

Deine persönliche Animation mit Malibu teilen: Du kannst das GIF mit Deiner persönlichen Animation auch aus der App heraus per E-Mail mit Malibu teilen. Falls Du das GIF mit Deiner persönlichen Animation mit Malibu teilst, wird sie in Übereinstimmung mit Paragraf 12 moderiert und Malibu darf Deine persönliche Animation auf den Social-Media-Kanälen, die Malibu beispielsweise bei Facebook unterhält, verwenden. Falls Malibu Deine persönlichen animierten GIFs auf diese Art verwendet, gelten bezüglich der Eigentumsrechte daran die Bestimmungen aus Paragraf 13.

Datenschutz: The Absolut Company wird Deine persönlichen Daten jederzeit vertraulich behandeln und alle einschlägigen Datenschutzbestimmungen einhalten. Der Organisator wird die ihm gegenüber gemachten Angaben ausschließlich für die Verwaltung dieser Werbekampagne nutzen; eine anderweitige Nutzung kommt nur in Betracht, sofern uns hierzu Deine Zustimmung vorliegt. Lies unsere Datenschutzrichtlinie unter: http://www.promoterms.com/pernodricardprivacypolicy/.

Der Organisator und seine Vertreter übernehmen keine Verantwortung für nicht empfangene, nicht anerkannte oder verspätete Registrierungen oder Zusendungen. Ein Nachweis der Absendung oder Eintragung derartiger Informationen gilt nicht als Nachweis des Eingangs. Der Organisator haftet nicht, falls einer Person ein Hochladevorgang aufgrund folgender Umstände nicht möglich ist: Systemausfälle, Netzwerkfehler, Ausfallzeiten der Website, Hackerangriffe auf das System, Fehlfunktionen von Computer bzw. Mobiltelefon oder Netzstörungen.

Durch die Erstellung einer Sunshine-Projekt-Animation oder einer persönlichen Animation willigst Du in die Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen ein.

Inhalt: Du anerkennst und erklärst Dich damit einverstanden, die volle Verantwortung für Deine Sunshine-Projekt-Animation bzw. Deine persönliche Animation zu übernehmen, und Du garantierst darüber hinaus durch deren Einsendung, dass es sich hierbei:

  • um Dein Originalwerk ohne jedwedes Material Dritter handelt;
  • nicht um einen Verstoß gegen die Rechte Dritter oder eine Verletzung derselben handelt, worunter unter anderem das Eigentumsrecht, Urheberrechte, Handelsmarken, Patente, Logos, Lizenzvergaberechte, Persönlichkeitsrechte bzw. das Recht auf Privatsphäre sowie alle weiteren Immaterialgüterrechte fallen;
  • um eine Darstellung handelt, bei der alle in der Animation auftretenden Personen in die Verwendung ihrer Bilder für die Animation eingewilligt haben und diese Personen für den Fall einer Sunshine-Projekt-Animation dem Erscheinen ihrer Bilder in dem Gesamtfilm zustimmen bzw. im Falle der Einsendung per E-Mail an Malibu mit der Verwendung ihrer Bilder durch Malibu gemäß der Bestimmungen in Paragraf 7 einverstanden sind;
  • nicht um einen Inhalt handelt, der von dem Organisator wahrscheinlich als anstößig angesehen wird oder sich negativ auf den Namen, den Ruf oder den Firmenwert des Organisators auswirken könnte,
  • um einen Inhalt handelt, der in allen Punkten den Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen entspricht.

Moderation: Alle bei dem Sunshine Projekt oder direkt bei Malibu eingereichten GIFs unterliegen einer Moderation. Es liegt ausschließlich im Belieben des Organisators, einen Inhalt ohne Angabe von Gründen oder Gewährung von Ersatzansprüchen hochzuladen oder nicht hochzuladen oder einen bereits hochgeladenen Inhalt zu entfernen. Dein GIF wird zurückgewiesen, falls es:

  • Abbildungen von Personen (in Bewegung oder als Standbilder) enthält, die den Eindruck erwecken, jünger als 25 Jahre zu sein;
  • Handelszeichen, Logos oder urheberrechtlich geschütztes Material enthält, an dem Du entweder keine Eigentumsrechte hast, oder das Du ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Rechteinhabers verwendest (einschließlich berühmter Namen, Firmennamen usw.);
  • Namen, Abbilder, Fotografien, Videos oder Vergleichbares irgendeiner Person ohne deren ausdrückliche Zustimmung enthält;
  • Verweise irgendwelcher Art auf Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens enthält;
  • Gotteslästerungen, erotische Inhalte oder Inhalte enthält, die für Alkohol, illegale Drogen, Tabak, Schusswaffen oder Waffen werben oder in irgendeiner Weise abschätzige Inhalte (einschließlich Rassismus, Sexismus usw.) sowie Inhalte, die Gewalt oder Leid verherrlichen oder anderweitig belästigend bzw. obszön sind, sowie in anderer Art und Weise unangemessene Inhalte, deren Definition sich der Organisator vorbehält;
  • Diffamierungen, Falschdarstellungen oder Beleidigungen anderer Personen oder Unternehmen enthält, worunter unter anderem auch der Organisator und seine Partner fallen;
  • Drohungen jedweder Art enthält oder Einschüchterungen bzw. Schikanierungen irgendeiner Person;
  • für eine politische Zielsetzung eintritt;
  • den Alkoholgehalt, einen hohen Alkoholgehalt oder die berauschende Wirkung eines Getränks verherrlicht;
  • Alkohol mit Draufgängertum oder gewalttätigem, aggressivem, gefährlichem, unsozialem Verhalten, gesellschaftlichem Erfolg oder Popularität in Verbindung bringt;
  • den Eindruck erweckt, dass Alkoholkonsum zu sexuellem Erfolg oder erhöhter geistiger bzw. körperlicher Leistungsfähigkeit führen kann;
  • einen Zusammenhang mit illegalen Drogen suggeriert, deren Akzeptanz oder Anspielungen auf sie enthält;
  • zu illegalem, unmäßigem oder unverantwortlichem Alkoholkonsum ermutigt oder zum „Trinken auf ex“;
  • eine besondere Anziehungskraft auf Menschen ausübt, die das gesetzliche Mindestalter für den Alkoholerwerb noch nicht erreicht haben; oder
  • einen Inhalt enthält, der von dem Organisator wahrscheinlich als anstößig angesehen wird oder sich negativ auf den Namen, den Ruf oder den Firmenwert des Organisators auswirken könnte.

Rechte an Einsendungen an Malibu, die GIFs mit Animationen für das Sunshine Projekt bzw. persönliche Animationen enthalten: Die Teilnehmer gewähren dem Organisator und seinen Vertretern hiermit das unbefristete weltweit gültige exklusive lizenzfreie Recht, die Einsendungen zu bearbeiten, zu verändern, zu schneiden, sie umzuordnen, hinzuzufügen, zu entfernen, zu kopieren, zu vervielfältigen, in Bezug auf sie Unterlizenzen zu erteilen, sie zu adaptieren, zu veröffentlichen, zu verwerten sowie die Einsendungen in allen Medien auf jede Art und Weise für Handel, Werbung, Werbeaktionen sowie für kommerzielle und andere Zwecke ohne weitere Überprüfung, Benachrichtigung, Genehmigung, Gegenleistung oder Vergütung zu nutzen.

Der Organisator haftet nicht für Verspätungen oder Nicht-Übermittlungen von E-Mails, deren Absender oder Empfänger Teilnehmer sind.

Der Organisator übernimmt keinerlei Verantwortung für technische oder anderweitige Probleme, die dazu führen, dass eine Teilnahme unmöglich wird, verspätet erfolgt oder dass Einsendungen aus welchen Gründen auch immer nicht bei dem Organisator eingehen.

Der Organisator garantiert nicht für den ständigen, ununterbrochenen oder sicheren Zugriff auf die Website. Der Betrieb der Website kann von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden, die sich der Kontrolle durch den Organisator entziehen. In dem gesetzlich zulässigen Umfang schließt der Organisator alle konkludenten Gewährleistungen, Bestimmungen und weiteren implizierten Bedingungen aus.

Wenn aus irgendwelchen Gründen anzunehmen ist, dass Du gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen hast, steht es in unserem Ermessen, eine Bearbeitung Deiner Zusendung zu verweigern.

Jeder Versuch, das Sunshine Projekt oder die in ihm enthaltenen Informationen vorsätzlich zu (be-)schädigen oder jeder anderweitige Versuch, die rechtmäßige Durchführung der Werbekampagne zu untergraben, kann einen Verstoß gegen zivil- und strafrechtliche Bestimmungen darstellen; im Falle eines derartigen Versuchs behält sich der Organisator unabhängig von dem Erfolg dieses Versuchs das Recht auf Schadenersatzforderungen in dem größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang vor.

Für die Teilnahme an dem Sunshine Projekt werden keine direkten Gebühren erhoben. Es können Dir jedoch Kosten für den Internetzugang entstehen, für die ausschließlich Du verantwortlich bist.

Falls das Sunshine Projekt oder die App nicht wie geplant ausgeführt werden kann, behält sich der Organisator das Recht vor, beides zusammen oder einzeln abzubrechen, zu beenden, zu verändern bzw. es ganz oder teilweise auszusetzen. Hierunter fallen unter anderem Infektionen mit Computerviren, Programmfehler, Manipulation, unautorisiertes Eingreifen, Betrug, technische Störungen sowie alle weiteren Ursachen, die sich der Einflussnahme des Organisators entziehen.

Ein Beschluss des Organisators ist endgültig und bindend, ein diesbezüglicher Schriftwechsel findet nicht statt.

Durch Deine Teilnahme an dem Werbeangebot stellst Du, der Teilnehmer/die Teilnehmerin, hiermit den Organisator in dem gesetzlich zulässigen Umfang von allen Rechtsansprüchen, Schäden oder Haftungsansprüchen frei, die aus oder in Verbindung mit Deiner Teilnahme an dem Sunshine Projekt entstehen. Nichts in diesem Paragrafen impliziert einen Haftungsausschluss des Organisators hinsichtlich Personenschäden oder Todesfällen infolge seiner Fahrlässigkeit. Der Organisator haftet nicht, falls Teile des Sunshine Projekts aufgrund von Witterungsbedingungen, Feuer, Streik, kriegerischen oder terroristischen Handlungen oder aus anderen Gründen, die sich seiner Einflussnahme entziehen, abgesagt werden („Ereignis höherer Gewalt“).

Alle Handelsmarken Dritter sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Diese Werbekampagne unterliegt der Auslegung der Gesetze Schwedens.

Organisator: The Absolut Company, 11797 Stockholm, Schweden.